Unternehmen – Firmenprofil

Tannenhof Wohlgenannt ist ein Vorarlberger Familienunternehmen das sich seit zwei Genarationen mit der Christbaumzucht beschäftigt.

 

1976 wurden die ersten Nordmann- und Weißtannen im Dornbirner Firstgebiet von der Familie Wohlgenannt gepflanzt. Diese wurden Ab Hof an Freunde und Bekannte vermarktet.

1996 wird der Tannenhof Wohlgenannt von Martin und Carmen Wohlgenannt übernommen. Nachdem die Anbauflächen in Vorarlberg auf 3 Hektar( ca. 24.000 Christbäume) ausgebaut wurden, war es uns nicht möglich weitere Flächen zu pachten oder zu kaufen.

1997 haben wir an der Burgenländischen Grenze in Ungarn auf 30 Hektar Christbäume gepflanzt. Im selben Jahr wurde in Ungarn die Firma Fenyöerdö KFT gegründet, die sich um die Pflege und Aufzucht der Christbäume kümmert. Gleichzeitig haben wir begonnen ein Verkaufsnetz über ganz Vorarlberg aufzubauen.

2007 wurden die Flächen in Ungarn auf rund 150 Hektar erweitert. Durch diese Flächenerweiterung werden die Maschinen besser ausgelastet, dies führt gleichzeitig zu einer Produktionskostenoptimierung.

2010 konnten wir unseren Kunden in Vorarlberg bereits ein flächendeckendes Verkaufsnetz anbieten. Im selben Jahr begannen wir mit dem Ausbau eines Verkaufsnetzes im Bundesland Tirol.

2016 stellen wir unseren Kunden flächendeckende Verkaufsnetzte in Vorarlberg und in Tirol zur Verfügung. Der Großteil der verkauften Bäume stammt heute aus unseren eigenen Kulturen in Vorarlberg und Ungarn. Somit können wir schöne und frische Bäume garantieren